Unser Team

Bettina Benedikt

Das Ziel ist Gesundheit zu finden und nicht Krankheit zu suchen.

Seit bereits 30 Jahren helfe ich meinen Patienten mittels eines umfassenden Therapieansatzes, bestehend aus Physiotherapie, Osteopathie und Heilkunde, ihre Gesundheit wiederzufinden. Für mich besteht die große Faszination meines Berufes darin, mit meinen Händen Bewegungseinschränkungen und Funktionsstörungen aufzuspüren und zu beheben. Oft reicht es, ein einziges Zahnrad im Getriebe in Bewegung zu setzen, um das ganze System wieder in Einklang zu bringen.

Ausbildung:

  • Physiotherapeutin
  • Osteopathin (IAO Belgien)
  • Heilpraktikerin

Weiterbildung / Zertifikate:

  • Manuelle Therapie
  • PNF-Therapie (Kaiser Foundation Hospital Kalifornien)
  • Skoliosetherapie nach Lehnert-Schroth
  • Therapeutisches Klettern
  • Osteopathische neurovaskuläre Therapie

Seit 1996 setze diese Kenntnisse in meiner eigenen Praxis um.

…  und ansonsten Berge, Yoga und VW-Bus !

Katja Laupp

– Leben ist Bewegung-
Dieser Leitspruch begleitet mich schon mein ganzes Leben, privat wie auch beruflich.
Und so bin ich nun schon seit 2002 als Physiotherapeutin in der Praxis Benedikt tätig.
Jede und jeder einzelne meiner Patienten liegt mir sehr am Herzen und darum gehe ich mit viel Freude, Feingefühl und Einfühlungsvermögen an meine Arbeit. Besonders fasziniert bin ich von der Fähigkeit des Körpers , seine Selbstheilungskräfte zu aktivieren, die in osteopathischen Sitzungen angestoßen werden können. Unerlässlich bleibt für mich jedoch stets die Hilfe zur Selbsthilfe mittels ausgewähltem Übungsprogramm,  um Behandlungserfolge dauerhaft zu etablieren.

Ausbildung:

  • Physiotherapeutin
  • Diplom in Osteopathischer Therapie (D.O.T.) bei der Gesellschaft für Osteopathische Medizin (DGOM) 2018

Weiterbildung / Zertifikate:

  • Manuelle Therapie 
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Skoliosetherapie nach Lehnert Schroth
  • Craniosakrale Therapie 
  • C-Trainer Wettkampflizenz Tennis 
  • Therapeutisches Klettern Basiskurs
  • Osteopathische neurovaskuläre Therapie

Privat schlägt mein Herz für meine Familie, für einen guten Plausch unter Freunden im Hinterhof, meine Katze, Liedtexte und Yoga.

Marie-Louise Troidl

Jedes Einzelteil im menschlichen Körper ist genauestens in seine Umgebung eingepasst und hat seine ganz eigenen Aufgaben. Daraus gibt sich ein nahezu perfekt organisiertes Konstrukt, das so gut funktioniert, dass wir die Komplexität von Bewegung im Alltag nicht einmal bemerken. Und obwohl viele Abläufe im Körper bei uns allen große Ähnlichkeit haben, ist doch jeder individuell und einzigartig. 

Genau das macht meine Faszination an der Arbeit als Therapeutin aus. Bei der Untersuchung ist es immer notwendig, Wissen zu integrieren, die individuellen Bedürfnisse des Patienten zu erkennen und vorhandene Ressourcen zu nutzen. Ich freue mich, so gemeinsam mit Ihnen die beste Strategie zu finden, Funktionsstörungen zu beheben und vereinbarte Ziele in die Tat umzusetzen.

Ausbildung:

  • Physiotherapeutin
  • Seit Oktober 2020 Studium der Humanmedizin an der LMU

Weiterbildung / Zertifikate:

  • Manuelle Lymphdrainage
  • Manuelle Therapie
  • Skoliosetherapie nach Lehnert Schroth
  • C – Trainer „Turnen, Fitness, Gesundheit“

Christian Frosch

Als begeisterter Bergsportler weiß ich um den Wert eines gesunden Bewegungsapparats. Ein aktiver Lebenstil und die Möglichkeit zur Bewegung sind für mich der Schlüssel zum Glücklichsein. Aus diesem Bewusstsein ziehe ich Motivation für die Arbeit mit meinen Patient*innen, die ich mit möglichst ganzheitlicher und aktiver Therapie bei ihren persönlichen Bewegungszielen unterstützen möchte.

Ausbildung:

  • Physiotherapeut
  • Sportphysiotherpeut (in Ausbildung) 

Weiterbildung / Zertifikate:

  • Manuelle Lymphdrainage
  • Therapeutisches Klettern nach dem Potsdamer Modell
  • Sporttaping mit klassischem und kinesiologischem Tape
  • Skoliosetherapie nach Lehnert Schroth

Andreas Hoffmann

Ich bin Physiotherapeut geworden, weil ich mich für die Bewegungsabläufe und Funktionen des Körpers begeistere. Mein Ziel ist es, Beschwerden zu lindern und meinen Patienten zu zeigen, wie sie ihre eigenen Ressourcen stärken können, um wieder Spaß an der Bewegung zu haben. 

Ausbildung:

  • Physiotherapeut
  • Heilpraktiker

Weiterbildung/Zertifikate:

  • Manuelle Therapie
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Medizinische Trainingstherapie
  • Medical Taping Concept
  • Jin Shin Jyutsu (Japanische Akupressur)
  • Skoliosetherapie nach Lehnert Schroth

Waltraud Huber

Gesundheit als Idee, das bedeutet für jeden Menschen individuell etwas anderes.

Daher versuche ich mit den Patienten gemeinsame konkrete Ziele zu benennen und sie bestmöglich zusammen umzusetzen. Dabei helfen Motivation, fachliches Wissen, manuelle Techniken, aktive Eigenübungen und viel Kommunikation auf allen Ebenen. 

Einen wichtigen Stellenwert hat für mich persönlich auch der Austausch im fachlichen Team und die regelmäßige Fortbildung. 

Die menschlichen Hände sind vielseitiges Werkzeug und Ausdrucksmittel. Mit dem Schwerpunkt Handtherapie, nach Operationen und bei Beschwerden jeglicher Art, bin ich auf einen Bereich spezialisiert, der sich in den letzten 20 Jahren in allen beteiligten Berufsgruppen (Handchirurgie, Handtherapie, Schienenbau) ständig weiterentwickelt und verbessert hat. Dadurch ist nach chirurgischer Versorgung meist eine frühfunktionelle Nachbehandlung möglich, um die Einschränkungen durch Immobilisation zu minimieren und auch komplexe Traumata zu einem funktionell guten Ergebnis zu bringen, das den Patienten die soziale und berufliche Teilhabe wieder ermöglicht. 

Ausbildung:

  • Physiotherapeutin

Weiterbildung:

  • Manuelle Therapie
  • PNF
  • Manuelle Lymphdrainage
  • Craniosakrale Therapie
  • Handtherapeutin (DAHTH)
  • Skoliosetherapie nach Lehnert Schroth

Meine Lieblingsaktivitäten sind Lesen, Gehen und Kinobesuche

Barbara Dopfer

Unsere Hand mit ihren vielfältigen Funktionen ist ein Geniestreich der Natur. Nach einer Verletzung oder bei einer Erkrankung ist eine spezialisierte Handtherapie notwendig, um die bestmögliche Funktionsfähigkeit im persönlichen Alltag wieder zu erreichen. 

Dafür setze ich mich seit 30 Jahren als zertifizierte Handtherapeutin und als Referentin für die Weiterbildung von TherapeutInnen ein.

Durch die Integration von evidenz basiertem Wissen in die Therapie kombiniert mit persönlicher physiotherapeutischer Expertise kann dies bestmöglich gelingen. 

Ausbildung:

  • Physiotherapeutin

Weiterbildung / Zertifikate:

  • Zertifizierte Handtherapeutin (DAHTH)
  • European Hand Therapist (ECHT)
  • International PNF advanced Instructor
  • Referentin für Weiterbildung von Physio – und ErgotherapeutInnen in den Fachbereichen Handtherapie und Neurologie Konzept der Propriozeptiven Neuromuskulären Fazilitation PNF
  • Manuelle Therapie
  • PNF
  • Skoliosetherapie nach Lehnert Schroth

Meine Lieblingsaktivitäten in der Freizeit sind Zusammensein mit Familie und Freunden, Mountainbiken, Skifahren und Wandern.

Claudia Mauritz

Ausbildung:

  • Handelsfachwirtin
  • Praxiszugehörigkeit als Sekretärin seit 2007


Nach meiner Ausbildung als Handelsfachwirtin und einer langen Babypause fing ich 2007 meine Arbeit in der Praxis an. 
Ich finde die Funktionsweise und den Aufbau des menschlichen Körpers seit meiner Schulzeit faszinierend und ich arbeite gern mit Zahlen. 
Privat lese ich, übe mich in Yoga und genieße die Zeit mit meiner Familie, die aus meinem Mann, zwei Töchtern und einem Kater bestehen. 
Mein Motto: Und montags Schokolade.

Daphne Benedikt

Ich studiere Physik an der LMU und arbeite in der Praxis als Aushilfe an der Rezeption.

ansonsten MTB, RR und Berge

Marisa Mauritz

Ich studiere BWL mit Schwerpunkt Immobilienmanagement und bin in der Praxis für die Abrechnung zuständig.

Privat tanze ich in einem Faschingsverein.